Kinderhaus Frauental
Kinderhaus Frauental

Geschichte des Kinderhauses Frauental



Kurzbeschreibung:

 

Das Kinderhaus wurde am 26. Februar 2001 eröffnet.



Auf einer bebauten Fläche von fast 800 m2 bietet es viele Möglichkeiten Kindern jeden Alters genug Freiraum zu gewähren. Das Kinderhaus ist eine Einrichtung, in welcher Kinder im Alter von 1,5 Jahren bis zum Ende der Pflichtschule pädagogische Betreuung durch geschultes Fachpersonal erhalten.

Die volle Auslastung nach nur zwei Monaten hat gezeigt, wie wichtig in der heutigen Zeit Kinderbetreuung von hoher Qualität ist.

In dieser Einrichtung ist es möglich, Kinder in einzelnen Gruppen individuell zu

fördern. Aber auch in der altersgemischten Gruppe wird den Kindern neben einer

optimalen Betreuung auch das soziale Verhalten unterschiedlicher

Entwicklungsstufen näher gebracht.

So ist er möglich, dass z. B. Geschwister – auch wenn es sich um ein Schulkind

und ein Kindergartenkind handelt – viel Zeit miteinander verbringen können.

Die Alterserweiterte Gruppe wird mit 11. September 2006 eröffnet.

Sie bezieht die Räumlichkeiten des Hortes, welcher wegen der geringen

Auslastung geschlossen werden musste. In den Nachbargemeinden werden in

Schulen eigene Nachmittagsbetreuungsgruppen angeboten. Die Nachfrage war

leider nicht mehr so groß.

Die Alterserweiterte Gruppe ist eine Einrichtung, in der Kinder im

 Alter von 1,5 Jahren bis zum 10. Lebensjahr betreut werden.

Die Alterserweiterte Gruppe wurde mit Oktober 2008 in die Kinderhaus Gruppe 2 umgewandelt.

 

 

Gründungsmotive:

Der Bedarf an Kinderbetreuung in der Marktgemeinde Frauental wurde bisher

durch Tagesmütter bzw. im Gemeindekindergarten in Frauental und in einer Krabbelstube in der Nachbargemeinde abgedeckt.

Da es zunehmend schwieriger wird, Kinder in den umliegenden Gemeinden zu

betreuen, und der Bedarf an Ganztags- Ganzjahresbetreuung immer größer

wurde, war die Installierung eines Kinderhauses von besonderer Bedeutung.

Um Eltern mit Kinderbetreuungspflichten den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen bzw. zu erleichtern, und damit vor allem Frauen ihren Arbeitsplatz

nicht gefährdet sehen müssen, ist es notwendig, flexible

Ganztagskinderbetreuung auch in kleineren Gemeinden anzubieten
Kinderhaus Frauental
Kinderhaus Frauental Volkshilfe
Kinderhaus Frauental Gemeinde
Kontakt Kinderhaus Frauental
Adresse:Amselweg 2, 8523 Frauental
Tel.:+43 3462 30007
E-Mail:kinderhaus-frauental@aon.at
Öffnungszeiten
Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr
07:00 - 08:00 Uhr Randspielzeit
17:00 - 17:30 Uhr Randspielzeit